Risikobereich Wolbecker Straße

Die Verkehrsunfälle auf der Wolbecker Straße haben in diesem Jahr erschreckend zugenommen. Allein die Anzahl der Unfälle mit Verletzten ist um über 50 Prozent gestiegen. Die hoch frequentierte Straße mit Parkreihen, querendem Verkehr, Radfahrern und Fußgängern fordert höchste Konzentration und Aufmerksamkeit von allen. Aus diesem Grunde: Fahren Sie mit angemessener Geschwindigkeit, 50 km/h kann bei hohem Verkehrsaufkommen, vielen Fußgängern und Radfahrern zu schnell sein. Richten Sie Ihre Geschwindigkeit nach den äußeren Gegebenheiten. Achten Sie auch auf das Verhalten der anderen Verkehrsteilnehmer. Manchmal ist es besser für zwei oder auch drei vorzudenken. Auffahrunfälle sind gerade hier auf der Wolbecker Straße häufig.