Rücksicht TIPP 1 – Beleuchtung

Jetzt im Herbst, wenn die Tage kürzer werden, ist ein Check der eigenen Fahrradbeleuchtung wichtig, um auch in der Dunkelheit sicher unterwegs zu sein. Darauf weist der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Münster (ADFC) hin. „Eine mangelhafte Beleuchtung gefährdet nicht nur Radfahrer selbst, sondern auch andere Verkehrsteilnehmer, die unbeleuchtete Räder oft zu spät erkennen“, sagt ADFC Vorsitzender Werner Ringkamp. Zudem drohen Beleuchtungssündern 15 bis 25 Euro Bußgeld.
weiterlesen im PDF: