Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Ein Abend im März 2008. Kreuzung Steinfurter Straße/Wilhelmstraße. Es ist bereits dunkel, die Straßen sind regennass. Eine junge Radfahrerin ist vom Fahrrad abgestiegen und wartet an der Einmündung der Wilhelmstraße auf „grün“. Genau in dem Moment, als sie bei grün losgeht, biegt plötzlich ein Pkw mit Wohnwagen vom Neutor kommend in die Wilhelmstraße ab. Die junge Frau wird vom Pkw seitlich erfasst, stürzt zu Boden und wird schwer verletzt. Das Fahrrad wird vom Pkw oder dem Wohnwagen überrollt.
lesen Sie weiter im PDF: