Verkehrssicherheitsaktion bei der LVM Versicherung

die LVM Versicherung, einer der größten Arbeitgeber in Münster und Mitglied der Ordnungspartnerschaft stellt im Foyer für zwei Wochen die Informationswand „Münster passt auf“ aus, auf der thematisch verschiedene Fragen rund um die Verkehrssicherheit beantwortet werden.
Am ersten Tag der Ausstellung stellten Vertreter verschiedener Ordnungspartner die Verkehrssicherheitsarbeit vor und standen für Fragen zur Verfügung. Die Polizei war vertreten durch Klaus Laackman, Leiter des Verkehrskommissariats 11. Er informierte über die Unfalllage in Münster, präventiv wirksame Verhaltensweisen zur Verhinderung von Verkehrsunfällen und Bußgeldsätze für Radfahrer. Für Fragen zu Maßnahmen der Stadt Münster stand Matthias Gudorf zur Verfügung, der im Ordnungsamt die Arbeit der Ordnungspartnerschaft koordiniert. Frau Wietholt und Frau Bolla vom Präventionstisch der Kinderneurologiehilfe Münster stellten den Münster-Helm vor, von dem zahlreiche Exemplare verkauft werden konnten.