Erster Einsatz der Ordnungspartner bei „Alles auf Leeze!“

Am Samstag, dem 09. März 2019, war der erste Einsatz der Ordnungspartnerschaft „Sicher durch Münster“ bei der Sonderausstellung „Alles auf Leeze!“ im Stadtmuseum.

Sehr gut besucht war der Pedelec-Simulator der Verkehrswacht Münster. Interessierte konnten hier mit Hilfe einer Computersimulation ihre Reaktionszeiten im Straßenverkehr testen und sich jede Menge Tipps und Ratschläge für den Umgang mit dem Pedelec abholen.

Am ebenfalls gut besuchten Informationsstand der Kinderneurologiehilfe e. V gab es Hilfestellung für die richtige Helmanpassung und wichtige Hinweise für den Kauf des richtigen Fahrradhelms.

Auf Grund der Wetterlage zog der ADFC Münsterland mit seiner Fahrradcodier-Station kurzerhand in die Museumsgarage um. Doch das tat der Aktion keinen Abbruch. So wurde unter anderem auch das museumseigene Fahrrad codiert.